parmigiana di melanzane

Traditionelle italienische Küche: Melanzane alla Parmigiana

Melanzane alla parmigiana: das traditionelle Rezept

Dieses klassische norditalienische Rezept eignet sich hervorragend zum Servieren von Auberginen. Wenn Sie sie mit Parmesan und Tomaten überziehen und dann backen, erhalten Sie ein absolut mürrisches, leckeres Gemüsegericht.

Zutaten

2 Pfund (ungefähr 2 mittelgroße) Auberginen

4 Esslöffel natives Olivenöl extra

1/4 gehackte frische Basilikumblätter

2 Tassen Basic Tomatensauce, Rezept folgt

1 Pfund Kugel frischer Mozzarella, dünn geschnitten

1/2 Tasse frisch geriebener Parmigiano Reggiano

einfache Tomatensauce

1/4 Tasse natives Olivenöl extra

1 Zwiebel, in 1/4-Zoll-Würfel gehackt

4 Knoblauchzehen, geschält und in dünne Scheiben geschnitten

2 Dosen schälten ganze Tomaten

Salz

Vorbereitung

Aubergine waschen und handtuchtrocknen. Schneiden Sie die Aubergine horizontal. Die Scheiben in ein großes Sieb geben, mit Salz bestreuen und ca. 30 Minuten ruhen lassen. Die Auberginen abtropfen lassen, abspülen und auf Handtüchern trocknen.

In einer Bratpfanne das Olivenöl extra vergine erhitzen, bis es nur noch raucht. Auf beiden Seiten leicht goldbraun anbraten. Wiederholen Sie mit allen Stücken. Auf einem Backblech die 4 größten Auberginenstücke auslegen. Legen Sie 2 Esslöffel Tomatensauce über jedes Stück und legen Sie jeweils eine dünne Scheibe Mozzarella darauf. Mit Parmigiano bestreuen und jeweils mit dem nächstkleineren Stück Aubergine belegen, dann Sauce und dann Mozzarella. Wiederholen Sie den Schichtvorgang, bis alle Zutaten verbraucht sind, und beenden Sie den Vorgang erneut mit dem Parmigiano. Stellen Sie die Pfanne in den Ofen und backen Sie sie etwa 15 Minuten lang, bis die Oberseite jedes kleinen Stapels goldbraun und sprudelnd ist.

Soße:

In einem 3-Liter-Topf das Olivenöl bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Zwiebel und den Knoblauch hinzu und kochen Sie sie ca. 8 bis 10 Minuten lang, bis sie weich und hellgoldbraun sind. Fügen Sie die Tomaten und den Saft hinzu und bringen Sie sie unter häufigem Rühren zum Kochen. Die Hitze senken und 30 Minuten köcheln lassen, bis es so dick wie heißes Getreide ist. Mit Salz abschmecken und servieren.

Tip: Diese Sauce hält 1 Woche im Kühlschrank oder bis zu 6 Monate im Gefrierschrank.