Eating with locals supplì

Traditionelle italienische Gerichte: Supplì

Zutaten und Vorbereitung  für 12 supplì:

  • 200 gr(7Unzen)von gekochtem Reismitetwas Sauce(Fleischfrei nachjüdisches rezept)
  • 3 Esslöffel geriebener Parmesan-Käse.

Machen Sie eine eiförmigen Kugeln mit den Händen (in der Handfläche)und legen Sie eine kleine Würfel Mozzarella in der Mitte. Jetzt schlagen Sie ein ganzes Ei und tauchen Sie jeden supplì hinein, dann  mit Brotkrumen bedecken.
lassen Sie es für eine halbe Stunde im Kühlschrank ruhen, dann frittieren Sie die supplì (max 5 pro Zeit) in eine heißem Öl. Wenn die suppli außerhalb braun werden, sie von Öl entfernen und auf einem Papiertuch legen.
Genießen Sie eine der besten römischen Spezialitäten!
Perfekt mit Sangiovese Wein serviert.