10 Süßweine zum Probieren, bevor Sie Italien verlassen

Verlassen Sie niemals Italien und kaufen Sie niemals eine sehr teure Flasche süßen Wein aus der ganzen Welt, bevor Sie einige der italischen süßen Weine probiert haben..

Viele Menschen glauben, dass süßer Wein nur ein leichter Wein ist, der von Frauen geliebt wird und schwer mit Essen zu paaren ist. Gehen Sie über Stereotypen hinaus und entdecken Sie die Wurzeln der Weinherstellung. Süßer Wein wurde immer Helden serviert, die aus alten Kriegen zurückkehrten. Das klingt nach Gastfreundschaft, Feier und Tradition. Verpassen Sie nie die Gelegenheit, Freunde zu überraschen, indem Sie Käse oder Dessert mit dem richtigen süßen Wein paaren, oder schlürfen Sie ihn langsam für einen multisensoriellen Meditationsmoment.

1) Moscato d’Asti (Piemont) – Beginnen wir mit einem Superklassiker, einem erstaunlich aromatischen Moscato aus der Region Asti in der Region Piemont im Nordosten Italiens.

Leuchtend gelbe Farbe, die mit dem Alter goldfarben wird, intensive und komplexe Aromen von tropischen Früchten bis hin zu weißen Blüten, Feigen und Pfirsichen. Im Mund ist üppig, fast balsamisch. Probieren Sie: Moscato d’Asti DOCG La Morandina

2) Südtirol Gewürztraminer Passito (Trentino Südtirol) – Alias Die erstaunliche Eleganz. Großartige Weine aus dieser Gegend, in der die Natur dem Menschen mit seinem Klima und seinen Bergen herausfordert. Tolle Aromen, lang anhaltender Abgang, Weichheit und Eleganz sind erstaunlich. Probieren Sie den Gewürztraminer Passito Cashmere Elena Walch oder den Gewürztraminer Passito Sanct Velentin Comtess ‚San Michele Appiano

3) Recioto di Soave (Venetien) – Die Verkostung von Weinen mit Familien, die seit Jahrhunderten Weine herstellen, ist immer eine emotionale Möglichkeit, mit der wahren Seele eines Ortes in Kontakt zu treten. Wenn die Eigenschaften der lokalen Trauben namens Garganega zusammen mit dem so einzigartigen Boden und Klima auf das „Know-how“ eines leidenschaftlichen Winzers treffen, ist das Ergebnis ein Paradies in einem Glas. Probieren Sie: Recioto di Soave Renobilis Gini oder Recioto di Soave Classico Le Colombare Pieropan

4) Fior d’Arancio Passito dei Colli Euganei (Venetien) – dieses kleine Stück Land in der Region Venetien ist voller Magie und Schönheit. Der Boden ist auf der einen Seite vulkanisch und auf der anderen Seite kalkhaltig, mit einer großartigen Vegetation, Blumen und ringsum Weinbergen.

Die Traube ist der Moscato Giallo, hier Fior d’Arancio (Orangenblüte) genannt. Tropische Früchte, butterartige, blumige Noten verzaubern Ihre Nase, während die Frische Ihrem Mund eine Brise verleiht. probieren Sie: Colli EuganeiFior d’Arancio Passito Alpianae Vignalta

5) Picolit (Venetien) – Wenn Sie einen legendären, seltenen Wein probieren möchten, wählen Sie eine Flasche Picolit. Die Kostbarkeit und das Prestige dieses italienischen Süßweins sind weltweit bekannt und hängen sicherlich mit der geringen Menge an verfügbaren Produkten zusammen, da eine genetisch bedingte Krankheit der Rebsorte Picolit einen natürlichen Verlust an Trauben auf der Traube verursacht. Ist einer der Weine, die vor dem Tod verkostet werden müssen. Probieren Sie: Colli orientali del Friaul Picolit Valentino Bitussi oder Colli Orientali del Friaul Picolit Marco Sara

6) ALBANA PASSITO (Romagna) – Albana ist eine lokale alte Sorte, die seit der Römerzeit bekannt ist. Albana hat in den verschiedenen Ländern der Region ein perfektes Zuhause gefunden, voller Kalkstein und Sandstein. Dieser Wein ist berühmt für eine Legende, in der die Tochter des Kaisers Teodosio, Galla Placidia, 453 v. Chr. Aufgeführt ist. Er ist schockiert über die Farbe und den Geschmack dieses Weins und ruft aus: „Dieser Wein sollte aus Goldbechern serviert werden.“ Probieren Sie Romagna Albana Passito Innamorato von Poderi Morini oder Romagna Albana Passito Scaccomatto von Fattoria Zerbina.

7) PASSITO DI NOTO (Sizilien) – im äußersten Süden Siziliens, in Einfriedung von vier Dörfern, Noto, Roslini, Pachino, Avola, nahe am Meer und von der Sonne geküsst, wachsen die Weinberge von Moscato Bianco, Die hohen Temperaturen und eine Mischung aus Sand, Kalkstein, Ton und Seesteinen verleihen dem Wein einzigartige Eigenschaften. Seien Sie bereit für eine Explosion von Aromen, saftigen gelben Früchten, Balsamico-Noten und vielem mehr. Probieren Sie Passito di Noto von Planeta oder Passito di Noto von Feudo Ramaddini

 8) CINQUE TERRE SCIACCHETRA (Ligurien) – An der Grenze zur Toskana, der Westseite der Riviera, bietet das beeindruckende Land der Cinque Terre einen atemberaubenden Panoramablick, fantastisches Essen und unvergessliche Weine. Der Name dieses Weins stammt aus dem lokalen ligurischen Dialekt und bedeutet „drücken“ und „speichern“. Nach der Ernte werden die Trauben unter der Sonne getrocknet, dann fermentiert und gereift, aber die Preise für einen Wein, der mit sehr großem Aufwand hergestellt wird, sind hoch. Dieser Wein ist lebhaft im Mund, ein wenig tanninhaltig und salzig, frisch und ausgewogen. Probieren Sie Cinque Terre Sciacchetrà von Cheo

9)GRECO DI BIANCO (Kalabrien) – In einer abgelegenen Ecke des faszinierenden und anregenden Locride in Südkalabrien, der Spitze der italienischen Halbinsel, mit Blick auf das Ionische Meer und unweit der regionalen Hauptstadt Reggio Calabria, befindet sich eine Küste namens Riviera dei Gelsomini. Ein paar Kilometer vom Hinterland entfernt finden wir den letzten Abschnitt des Gebirges namens Aspromonte. Und hier ist unser Platz: ein kleines Stück Land, Ort eines der wertvollsten und einzigartigsten Süßweine Italiens: der „Greco di Bianco“.Dieser erstaunliche Wein, der der Mehrheit der Menschen unbekannt ist, wird mit Malvasia hergestellt und könnte eine großartige Investition für einen Sammler sein. Probieren Sie Greco di Bianco von Cantine Lucà

 10) PRIMITIVO DI MANDURIA DOLCE NATURALE (Apulien) – In der erstaunlichen Region Apulien zwischen Bari und Taranto mit Blick auf das Ionische Meer ist dieses Gebiet namens Salento berühmt für das wundervolle Meer, Essen und Wein. Primitivo und Zinfandel sind Brüder, sie stammen aus derselben DNA ab. Die süße Version von Primitivo wird durch Fermentation von getrockneten Trauben an der Pflanze mit einer späten Ernte erhalten. Probieren Sie Primitivo di Manduria Dolce Naturale – Giuseppe Attanasio